Schlagwort-Archive: Urheberrecht

Bootlegs verkaufen? Könnte teuer werden….

  In meiner Jugend, man kopierte Platten noch auf Kassetten, war ich großer Michael Jackson-Fan. Neben T-Shirts, Postern und anderen Devotionalien waren für mich damals sogar unscharfe Videoaufnahmen von Konzerten oder Live-Mitschnitte in grauenhafter Qualität – natürlich alle nicht offiziell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

LG Berlin: GVL-Beiratswahl 2012 nichtig

Das Landgericht Berlin hat mit Urteil vom 04.04.2014 (Az, 2 O 194/12, hier abrufbar) die auf der Berechtigtenversammlung der Gesellschaft zur Wahrnehmung von Leistungsschutzrechten mbH (GVL) am 15.05.2012 durchgeführten Wahlen der Beiratsmitglieder und deren Stellvertreter für nichtig erklärt. Das Urteil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Verlinkungen als Referenz zulässig?

In der Diskussion um meinen vorherigen Artikel über die Zulässigkeit der Nutzung im Kundenauftrag erstellter Werke zur Eigenwerbung, kam die Frage auf, ob denn eine Verlinkung auf die Werke als Referenz zulässig sei? Geschildert wurde mir ein Fall, in dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutzrecht, Designrecht, Internetrecht, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Verunsicherung wegen Streaming-Abmahnungen der U+C Rechtsanwälte

Seit ein paar Tagen gibt es einen neuen Zweig der Abmahnindustrie: die Abmahnungen durch die U+C Rechtsanwälte von Anschlussinhabern, über deren Internetzugang (Porno-)Filme auf der Plattform redtube.com im Wege des Streaming angesehen worden sein sollen. Bereits die Tatsache, dass die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Fotos nach Unterlassungserklärung nicht gelöscht – Vertragsstrafe nur einmal

Nach Abgabe einer Unterlassungserklärung wegen unberechtigter Fotonutzung müssen die betroffenen Fotos von Servern etc. gelöscht werden. Auch wenn die Fotos bei eBay verwendet wurden, müssen sie aus den Angeboten entfernt werden, auch wenn diese schon beendet sind. Werden die Fotos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Interview zum Einbinden fremder Inhalte

Der BGH entscheidet am 16. Mai 2013 über die urheberrechtliche Zulässigkeit von „Framing“ – konkret dem Einbinden von YouTube-Videos auf die eigene Website. Hier schonmal einige Grundinfos zum Thema in einem Interview mit mir bei „business-on“: http://www.business-on.de/saarlorlux/urheberrecht-ist-das-einbetten-von-youtube-videos-illegal-_id16218.html

Veröffentlicht unter Social Media, Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn’s Kunst ist: Literarische Collagen und das Urheberrecht

Zeitungsartikel und –fotos sind in aller Regel urheberrechtlich geschützt.  Wer sie nutzen möchte, muss die erforderlichen Rechte einholen. Werden die Bilder und Texte ohne vorherige Einräumung der Nutzungsrechte verwendet, stellt dies eine Urheberrechtsverletzung dar. Es gibt allerdings Ausnahmen von diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Urheberrecht | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Comicbilder auf Facebook: Abmahntrick?

Mit einem Aufruf, die Profilbilder auf Facebook durch Bilder des Liebings-Comic-Helden zu ersetzen kam über Nacht Farbe auf die Plattform. Heute wird bereits von angeblichen ersten Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen berichtet. Alles nur Panikmache? Streng genommen nicht. Die Abbildungen der Comicfiguren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Comichelden | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar